Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Dokumente

Geschichte der Denkmale
Buesten_Geschichte_Speler1995.pdf (1 MB)  vom 26.10.2016

Denkmale und Bauschmuck
Ludwig-Wucherer-Str. 2
LandFak_Festschrift_Bauschmuck_Speler1997.pdf (1010,8 KB)  vom 26.10.2016

Weiteres

Login für Redakteure





Denkmale Agrarwissenschaften

Denkmale auf dem Campus Heide-Süd

Denkmale von Wilhelm Rimpau, Albrecht Daniel Thaer und Julius Kühn (von links), Theodor-Lieser-Str., Halle (Saale), Oktober 2016, Foto: Maria-Luise Kunze, MLU Halle

Denkmale von Wilhelm Rimpau, Albrecht Daniel Thaer und Julius Kühn (von links), Theodor-Lieser-Str., Halle (Saale), Oktober 2016, Foto: Maria-Luise Kunze, MLU Halle

Denkmale von Wilhelm Rimpau, Albrecht Daniel Thaer und Julius Kühn (von links), Theodor-Lieser-Str., Halle (Saale), Oktober 2016, Foto: Maria-Luise Kunze, MLU Halle

Professor mit Student, Campus Heide-Süd, Von-Seckendorff-Platz 3, Foto: H. Braunsdorff

Professor mit Student, Campus Heide-Süd, Von-Seckendorff-Platz 3, Foto: H. Braunsdorff

Professor mit Student, Campus Heide-Süd, Von-Seckendorff-Platz 3, Foto: H. Braunsdorff

Professor mit Student (Synonym: Lehrer und Schüler)
von Heinz Beberniß (1964)

  • ursprünglicher Standort: vor dem Julius-Kühn-Haus in der Ludwig-Wucherer-Straße 82-85; demontiert am 28.06.2013
  • danach Aufstellung auf dem Campus Heide-Süd am Gebäude Von-Seckendorff-Platz 3 (Dekanat Naturwiss. Fakultät III)
  • Einweihung am 11.10.2013 anlässlich der Verabschiedung von Prof. Dr. Reinhold Jahn in den Ruhestand

Denkmale auf dem Steintor-Campus

Zur Geschichte der Aufstellung der Büsten bedeutender Landwirte im Park des Landwirtschaftlichen Instituts
Buesten_Geschichte_Speler1995.pdf (1 MB)  vom 26.10.2016

Denkmale Kühn, Rimpau, Thaer, Innenhof Ludwig-Wucherer-Str. 2, Halle (Saale), Juni 2016, Foto: H. Braunsdorff

Denkmale Kühn, Rimpau, Thaer, Innenhof Ludwig-Wucherer-Str. 2, Halle (Saale), Juni 2016, Foto: H. Braunsdorff

Denkmale Kühn, Rimpau, Thaer, Innenhof Ludwig-Wucherer-Str. 2, Halle (Saale), Juni 2016, Foto: H. Braunsdorff

Clio - Schutzgöttin der Geschichte, Steintor-Campus, Ludwig-Wucherer-Str. 2, Innenhof, Halle (Saale), Juni 2016, Foto: H. Braunsdorff

Clio - Schutzgöttin der Geschichte, Steintor-Campus, Ludwig-Wucherer-Str. 2, Innenhof, Halle (Saale), Juni 2016, Foto: H. Braunsdorff

Clio - Schutzgöttin der Geschichte, Steintor-Campus, Ludwig-Wucherer-Str. 2, Innenhof, Halle (Saale), Juni 2016, Foto: H. Braunsdorff


Die Plastik von Mahatma Gandhi ist ein Geschenk der Botschaft Indiens an die Stadt Halle (Saale) im Jahr 2008. Sie hat nicht direkt etwas mit der Geschichte der Universität bzw. dieses Standortes zu tun, sondern steht als Symbol für die friedliche Revolution 1989 in der ehemaligen DDR.
Ursprünglich stand die Plastik im Park hinter dem Gebäude Ludwig-Wucherer-Str. 2. Mit der Neugestaltung des Campus erhielt sie ihren jetzigen Platz.

Denkmal Gandhi, Campus Steintor, auf dem Hofgelände Emil-Abderhalden-Str., Foto: H. Braunsdorff 2015
Künstler: Gautam Pal (Indien)
Sockel: Bernd Göbel (hallescher Bildhauer)

Denkmal Gandhi, Campus Steintor, auf dem Hofgelände Emil-Abderhalden-Str., Foto: H. Braunsdorff 2015 Künstler: Gautam Pal (Indien) Sockel: Bernd Göbel (hallescher Bildhauer)

Denkmal Gandhi, Campus Steintor, auf dem Hofgelände Emil-Abderhalden-Str., Foto: H. Braunsdorff 2015

Künstler: Gautam Pal (Indien)
Sockel: Bernd Göbel (hallescher Bildhauer)

Zum Seitenanfang