Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Stechzylinder

Weiteres

Login für Redakteure

Themen für Abschlussarbeiten

Bachelor

Raps und Auskreuzungsverhalten

Im Zeitraum von 2010 (Aussaat) bis 2011 (Ernte) wurde unter der Aufsicht der BASF eine Bachelorarbeit zum Thema „Das Clearfieldsystem im Winterraps unter Praxisbedingungen“ durchgeführt. Im Zuge dieser Arbeit wurde auf 7 Betrieben ein Block mit CL – Raps zwischen nicht Cl – Raps angelegt um verschiedene Herbizidstrategien zu testen. Zum Zeitpunkt der Ernte wurden für einen Auskreuzungsversuch Proben in den benachbarten Fläche gezogen.

Unter der Vergabe einer neuen Bachelorarbeit soll nun in einem Gewächshausversuch die Stärke der Auskreuzung ermittelt werden (Proben für den Gewächshausversuch wurden nur auf 5 Standorten ermittelt).

[ mehr ... ]   

Konkurrenz in Agroforstsystemen (Literaturarbeit)

Was für Agrofostsysteme gibt es und wie sind die die Konkurrenzeffekte sowie Wechselwirkungen mit dem benachbarten Ackerkulturen, oberirdisch und unterirdisch? Diese Bachelorarbeit ist in Kooperation mit dem JKI in Braunschweig

[ mehr ... ]   

Master

Überprüfung von Druschtechnik und Silagequalität

In Kooperation mit einem Landtechnikunternehmen soll der Zusammenhang zwischen Ernteverfahren und Silagequalität untersucht werden.

[ mehr ... ]   

Großflächensätechnik im Vergleich

Die Firma Amazone hat  in Kasachstan im Frühjahr (ab 12.05.) einen Vergleich von Großflächensätechnik (Direktsaat) laufen. Alle großen Hersteller nehmen teil. In Zusammenarbeit mit dem Barajew-Institut für Getreideforschung soll versucht werden, viele Daten (Feldaufgang, Dieselverbrauch, etc.) aufzunehmen und zu verarbeiten.  Der Kandidat / die Kandidatin sollte allerdings russisch sprechen und sich nahezu selbst im Land bewegen können.

[ mehr ... ]   

Umweltwirkungen der Heimtierhaltung

Wir haben uns in den letzten Jahren sehr intensiv mit den Umweltwirkungen unterschiedlicher Ernährungsofrmen beschäftigt. Dies brachte hinsichtlich Alter, Geschlecht, usw. usw. recht interessante Ergebnisse. Dabei fanden wir in der Literatur immer wieder Hinweise auf die Umweltwirkungen der Heimtierhaltung (Hunde, Katzen, Vögel, Reptilien, usw.) Konkrete Ergebnisse gibt es allerdings nach unserer Kenntnis nicht. Mit dem bekannten Methodenspektrum soll daher in einer Masterarbeit dieser Frage einmal nachgegangen werden, nicht zuletzt um auch die Relationen zu verschiedenen Ernährungsformen im humanen Bereich einmal zu quantifizieren. Die Masterarbeit erfolgt in Kooperation mit Kollegen der Universität Göttingen.

[ mehr ... ]

Zum Seitenanfang