Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Richard Völker

Passfoto Richard Völker

Passfoto Richard Völker

Tel: ++49 345 5522364

Mail: richard.voelker (at) landw.uni-halle.de

Wissenschaftliche Arbeitsschwerpunkte

  • Verhaltensökonomik/ experimentelle Ökonomik
  • Unternehmensethik
  • Economics of Compliance
  • Tierschutz und Tierwohl

Forschungsvorhaben

Schweinehaltung in Deutschland: Eine Analyse der Zusammenhänge zwischen Haltungsintensität und Tierschutz

Lebenslauf

Seit 10/2018: wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Unternehmensführung im Agribusiness

07/2018: Masterabschluss, Studium der Agrarwissenschaften mit Schwerpunkt Wirtschaft- und Sozialwissenschaften des Landbaus, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Titel der Masterarbeit: Informationsasymmetrien im Tierschutz und Verstöße gegen das Tierschutzgesetz)

04/2018 – 09/2018: Auslandsaufenthalt in London (UK)

08/2015: Bachelorabschluss, Studium Agrarwissenschaften mit Schwerpunkt Wirtschaft- und Sozialwissenschaften des Landbaus, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

06/2014 – 10/2016: Mitgründung und Koordinierung der Studierendeninitiative "Zukunftsfähige Landwirtschaft"

Veröffentlichungen

Fachzeitschriften

Völker, R., Hirschauer, N. (2019): Tierschutz: Was wir wissen und was nicht. AGRA-EUROPE 42/19, 14. Oktober 2019, Länderberichte Sonderbeilage: 1-3.
Völker+Hirschauer-2019-Tierschutz.pdf (56,2 KB)  vom 30.10.2019

Tagungsbeiträge und -bände

Völker, R. (2020): Schweinehaltung in Deutschland: Eine Analyse der Zusammenhänge zwischen Haltungsintensität und Tierschutz. Posterbeitrag. 60. Jahrestagung der GEWISOLA, 23.-25. September 2020, Halle (Saale). DOI:    10.22004/ag.econ.305629.

Zum Seitenanfang